Das Lexikon der Nachhaltigkeit von “Nachhaltigkeit im Fußball”

Hier finden Sie die Übersicht aller relevanten Themenfelder rund um Gesellschaft & Soziales, Ökologie und Ökonomie, den 3 Säulen der Nachhaltigkeit. Wenn Sie einen relevanten Begriff aus dem Themenkomplex Nachhaltigkeit vermissen, geben Sie uns bitte einen kurzen Hinweis. Nach Prüfung durch unseren Fachbeirat werden wir diesen gerne in unsere Sammlung aufnehmen.


Nachhaltigkeit

Gemäß Duden beschreibt der Begriff Nachhaltigkeit per Definition folgenden Umstand: „Längere Zeit anhaltende Wirkung.“ Und weiter: „Prinzip, nach dem nicht mehr verbraucht werden darf, als jeweils nachwachsen, sich regenerieren, künftig bereitgestellt werden kann.“ Das ist eine anschauliche Erläuterung. Dennoch drängt sich die Frage auf „Was ist Nachhaltigkeit?“ und, „Ist überall da, wo nach dieser Definition Nachhaltigkeit draufsteht, auch tatsächlich Nachhaltigkeit drin?“

>> Nachhaltigkeit Definition im Kontext Fußball


Gesellschaft & Soziales

Rassismus

Aktuelle Vorkommnisse wie die Demonstrationen von “Hooligans gegen Salafisten” sowie vermehrte rassistische Äußerungen im Profi-Fußball verdeutlichen die aktuelle Relevanz von Rassismus im Fußball. Hält der Fußball der heutigen Gesellschaft dabei einen Spiegel vor?

>> mehr zu Rassismus im Fußball


Homophobie

Spätestens seit dem Outing von Thomas Hitzlsperger Anfang 2014 ist die Diskussion um Homophobie im Fußball wieder entbrannt. Warum kann sich ein Fußball-Profi heutzutage noch immer nicht zu seiner Homosexualität bekennen, ohne sein Karriereende befürchten zu müssen? Und besteht dieselbe Problematik im Frauenfußball?

>> mehr zu Homophobie im Fußball


Diskriminierung

Als Deutschlands Nationalsport ist der Fußball mit seiner enormen Präsenz prädestiniert als Werkzeug und Angriffsfläche von Diskriminierungen jeglicher Art. Andererseits kann und muss die hohe Aufmerksamkeit, die ihm zuteil wird, aber auch genutzt werden, um Diskriminierung aus der Gesellschaft zu verbannen.

>> mehr zu Diskriminierung im Fußball


Inklusion

Die aktive Teilnahme am gesellschaftlichen Leben kennzeichnet eine gelungene Inklusion. Das heißt auch, dass jedem Menschen die Möglichkeit gegeben werden muss, in einem Verein Fußball zu spielen. Die Realität sieht jedoch anders aus – es tut sich auch hierbei die Frage auf, ob der Fußball ein Spiegel unserer heutigen Gesellschaft ist.

>> mehr zu Inklusion im Fußball

 

Ökologie

Klimawandel

Nicht nur die Wirtschaft beeinflusst Klima und Climate Change / Klimawandel in Deutschland und der Welt. Die gesamte Geschichte der Welt ist von Klimawandel durchzogen. In Deutschland hat der DFB mit „Green Goal 2006“ für die Männer-Fußballweltmeisterschaft versucht, das Konzept des IPCC umzusetzen um die Folgen des Klimawandels und die Kausalität des wirtschaftlichen Handelns, des Konsums und des Klimas ins Bewusstsein der Menschen und Fußballfans zu rufen.

>> mehr zum Klimawandel


Treibhauseffekt

Veränderungen in Atmosphäre und Klima sorgten bereits in der Vergangenheit der Erde für Erwärmung an der Erdoberfläche und stetigen Klimawandel. Doch ein Anstieg der Erwärmung auf Erde und Erdoberfläche durch anthropogenen Treibhauseffekt in der Atmosphäre wird zunehmend zum Anstieg des Meeresspiegels führen, zu immer höheren Temperaturen und heftigeren Niederschlägen, wenn Menschen nichts gegen das veränderte Klima, Klimawandel und Erwärmung auf der Erde tun.

>> mehr zum Treibhauseffekt


 

 

Ökonomie

Inhalte in der Kategorie ökonomische Nachhaltigkeit im Fußball folgen in Kürze.