Schwarzwaldmilch neuer Haupt- und Trikotsponsor des SC Freiburg
Der Schwarzwald verbindet: Andreas Schneider, Geschäftsführer der Schwarzwaldmilch (li.) und Fritz Keller, Präsident des SC Freiburg (re.) freuen sich auf die Schwarzwälder Partnerschaft. Bildquelle: obs / Schwarzwaldmilch GmbH Freiburg
Share with your friends









Submit

Gemeinsame Werte als Basis für Partnerschaf

Die Schwarzwaldmilch wird ab der kommenden Saison 2016/2017 Haupt- und Trikotsponsor des SC Freiburg. Damit ist die genossenschaftliche Molkerei zukünftig bei allen Spielen auf dem Trikot des SC Freiburg mit dem Schwarzwaldmilch-Logo präsent.

Zwei starke Teams aus der Region

“Unsere Wurzeln liegen hier im Schwarzwald – heute wie seit jeher”, erklärt Andreas Schneider, Geschäftsführer der Schwarzwaldmilch. “Wir sind stolz, dass wir mit dem sympathischsten Fußballverein Deutschlands und dem erfolgreichsten Fußballclub in der Region eine besondere Partnerschaft eingehen. Dieses auf Werten basierende Sponsoring zahlt auf unser erfrischend echtes’ Image ein und steigert unsere lokale, regionale und nationale Markenbekanntheit – alles zielgerichtet zum Ausbau unserer Marktposition.” Das genossenschaftliche Unternehmen bietet eine Vielfalt an Genießerprodukten, die weit über die Grenzen Baden-Württembergs hinaus bekannt und beliebt sind.

Gemeinsame Werte als Basis für Partnerschaft

Bekanntheit und Beliebtheit sind auch für den SC Freiburg ein wesentlicher Teil seiner Markenidentität. Der südbadische Bundesligaverein steht in ganz Deutschland für Vertrauenswürdigkeit, Bodenständig- und Nachhaltigkeit und die Nähe zu seinen Fans. Fritz Keller, Präsident des SC Freiburg: “Wir freuen uns sehr, mit der Schwarzwaldmilch einen Partner gefunden zu haben, der sich mit der Philosophie des Vereins zu 100 Prozent identifiziert. So wie die Schwarzwaldmilch fühlen wir uns als Verein auch den Menschen hier in der Region sehr verbunden, die diese Kulturlandschaft pflegen, bewirtschaften und erhalten und damit auch die Kultur prägen.”

Neben der Präsenz auf dem Trikot und den Banden plant die Schwarzwaldmilch derzeit bereits für den Start des Sponsorships eine Reihe von Aktivitäten für die Fans und Zuschauer des Vereins. “Denn neben der Mannschaft und dem Trainerteam sind es gerade die SC-Fans, die den Club so sympathisch machen”, so Schneider.

Umfangreiches Maßnahmenpaket

Das gesamte Sponsoring-Paket umfasst zusätzliche reichweitenstarke Werbeflächen im Schwenkbereich der TV-Kameras – darunter statische Werbebanden, perspektivische Teppiche (Get-ups) und LED-Banden. Weitere Promotions- und Aktivierungsrechte ermöglichen der Schwarzwaldmilch, die eigene Marke im Umfeld des SC Freiburgs und seiner Fans erlebbar zu machen. Die Förderung der Nachwuchsmannschaften des SC Freiburg rundet das Hauptsponsoring ab. Der Vertrag gilt sowohl für die 1. als auch für die 2. Bundesliga und wurde von Infront Sports & Media, dem Vermarktungspartner des SC Freiburg, vermittelt. Marco Sautner, Director Marketing & Sales bei Infront Germany: “Mit dem SC Freiburg und Schwarzwaldmilch haben zwei Partner zusammengefunden, die beide großen Wert auf eine familiäre Atmosphäre und eine starke regionale Verankerung legen. Die Schwarzwaldmilch findet beim SC Freiburg eine reichweitenstarke Platt-form, um seine Bekanntheit bundesweit zu erhöhen und emotional aufzuladen.”

Pressekontakt Schwarzwaldmilch

Caroline von Ehrenstein
Leitung Marketing und Kommunikation
Tel.: 0761/ 47 88 267
caroline.vonehrenstein@schwarzwaldmilch.de

Pressekontakt SC Freiburg

Marius Brecht
Leiter Kommunikation & Medien
Tel.: 0761 / 38 551 167
m.brecht@scfreiburg.com

Quelle: Presseportal.de